Fiskalbevollmächtigter und Fiskalvertreter für Großbritannien

Ust-Id Nummer in Großbritannien beantragen
Sie befinden sich hier:

Ust-Id Nummer in Großbritannien beantragen

Grundsätzlich ist jedes ausländische Unternehmen, das eine steuerpflichtige Transaktion auf britischem Territorium vornehmen will verpflichtet, sich bei den zuständigen britischen Finanzbehörden umsatzsteuerlich zu registrieren. Die Registrierung muss vor der ersten steuerpflichtigen Transaktion  (z.B. Warenlieferung, -erwerb, -import, usw.) abgeschlossen sein. Das Unternehmen kann einen Fiskalvertreter für Großbritannien ernennen, damit dieser teilweise oder gänzlich seine umsatzsteuerlichen Meldepflichten übernimmt.

Nachfolgend finden Sie einige Hinweise zur umsatzsteuerlichen Registrierung in Grossbritannien. Wenn Sie auf Ihre spezifischen Fragen an dieser Stelle keine Antworten finden, finden Sie diese möglicherweise auf die Website der britischen Finanzverwaltung gehen oder direkt unseren kostenlosen Erstberatungsservice in Anspruch nehmen. Nehmen Sie über das Kontaktformular Verbindung mit uns auf!

représentation fiscal royaume uni
LandGroßbritannien
ISO-LändercodesUK
lokale SteuernummerGB + 12 Ziffern
Lieferschwelle im Versandhandel70.000 GBP netto pro Kalenderjahr (ca. 89.493 €)
Rhythmus Steuererklärungvierteljährlich
Antragfrist Steuernummerzwischen 4 und 8 Wochen
Meldeschwellen Intrastat- für innergemeinschaftliche Ausfuhrlieferungen/Jahr : 250.000 GBP
- für innergemeinschaftliche Erwerbe/Jahr : 1.500.000 GBP
Umsatzsteuerregelsatz20 %
ermäßigter Steuersatz5 %
Mitglied der Europäischen Unionseit 1973

aktualisiert am 01.01.2018 - Für diese Informationen keine Gewähr

Wie bekommt man in Großbritannien eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ?

Jedes ausländische Unternehmen das in Großbritannien steuerpflichtige Umsätze tätigt, muss sich dort umsatzsteuerlich registrieren.

Nachfolgend einige Beispiele, die die Umsatzsteuerpflicht in Großbritannien ausgelösen. Die Liste ist selbstverständlich nicht abschliessend.

  • lokaler Warenhandel (Ein-  und Verkauf) in Großbritannien
  • Erbringung von Dienstleistungen in Großbritannien
  • Überschreitung der Versandhandelsschwelle von 70.000 GBP (Verkauf an britische Privatpersonen)

Wenn Sie keine steuerpflichtigen Umsätze im Großbritannien haben, werden Sie in Großbritannien keine MwSt-Nummer erteilt bekommen.

Um sich in Großbritannien umsatzsteuerlich zu registrieren, muss beim englischen Finanzamt HMRC ein Registrierungsantrag VAT1 ausgefüllt und zusammen mit diversen Unterlagen eingereicht werden. Sie können aber auch einen Fiskalvertreter für Großbritannien bzw. Fiskalbevollmächtigten mit dem Verfahren beauftragen. Auf eine englische Steuernummer warten Sie nach Einreichung der Unterlagen bis zu 8 Wochen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission.

In bestimmten Fällen muss die englische Steuernummer über einen Mindestzeitraum beibehalten werden:

  • bei einer normalen Umsatzsteuerregistrierung gibt es keine Restriktion für die Gültigkeitsdauer der Steuernummer
  • wenn die Umsatzsteuerregistrierung zur Versteuerung von Versandhandelumsätzen freiwillig erfolgt, muss die Steuernummer 2 Jahre beibehalten werden.
  • der gleiche Zeitraum ist einzuhalten, wenn der Grund für eine freiwillige Umsatzsteuerregistrierung ein innergemeinschaftlicher Erwerb in Großbritannien ist.

Mehrwertsteuer-Erklärung in Großbritannien

Alle in Grossbritannien umsatzsteuerpflichtigen Unternehmen müssen regelmäßig eine Umsatzsteuererklärung einreichen. In dieser Erklärung sind alle Transaktionen (Einkäufe, Verkäufe, Einfuhren, Ausfuhren, Dienstleistungen, usw…) aufgeführt, die lokal auf britischem Territorium oder grenzüberschreitend ins Ausland vorgenommen werden. Grundsätzlich gilt der vierteljährliche Melderhythmus.

Wir empfehlen Ihnen dringend sich fachlichen Rat bezüglich Ihrer möglichen Meldepflichten einzuholen !

Fiskalvertreter für Großbritannien

Sind Sie verpflichtet sich in Großbritannien umsatzsteuerlich zu registrieren ? Möchten Sie einen Dienstleister in Steuerfragen einsetzen, damit Sie sich vorrangig um Ihre eigentlichen Vorhaben in Großbritannien kümmern können ? Setzen Sie sich über das Kontaktformular mit uns in Verbindung und nutzen Sie unsere kostenlose Beratung.